Internationaal autosport nieuws: Julia Kuhn verstärkt Team Airnergy'



Erstes VLN-Rennen am 14.04.2007 im BMW M3 GT-Air

Am 14.04. findet der zweite Lauf der BFGoodrich Langstreckenmeisterschaft Nürburgring statt. Für das 32. DMV 4-Stunden-Rennen der Renngemeinschaft Düren kündigt sich ein großes Starterfeld an, das die 24,433 Kilometer lange Kombination aus Nürburgring Kurzanbindung und Nordschleife unter die Räder nehmen wird.



Unter ihnen Julia Kuhn, die neben Sebastian Stahl erstmals im Team Airnergy mit dem 340 PS starken M3 GT-Air an den Start geht. Dieses Rennen ist der Beginn der jüngst beschlossenen Zusammenarbeit zwischen Julia Kuhn und Guido Bierther, Teamchef bei Airnergy Motorsport.
Geplant ist die Teilnahme an allen VLN-Läufen sowie am legendären 24h-Rennen auf dem Nürburgring im Juni 2007, eine Rennserie mit einer hervorragenden Mischung aus Geschwindigkeit, Action und extravaganten Fahrzeugen. Diesmal dabei: Julia Kuhn aus Würselen/Aachen – eine der wenigen Frauen in einem fast durchweg männlichen Starterfeld.

Kuhn-Motorsport GmbH
www.kuhn-motorsport.de

  



Reageren

Naam   E-mail Mijn url
Voer onderstaande code hiernaast in:
da1e8e
Onthoud mijn gegevens!